Im handlichen DIN A6 Taschenbuchformat kommt die bereits 4. Auflage der Datenschutz Vorschriftensammlung des TÜV Rheinland. Erstellt wurde das Büchlein wie zuvor von einer Gruppe von Experten des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) und und unterstützt sowohl die datenschutzgerechte Gestaltung gegenwärtiger Prozesse, als auch die Umstellung auf die kommende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

VOLLSTÄNDIGE ÜBERARBEITUNG

Um Datenschutzverantwortlichen angesichts des umfassenden Wandels der Rechtslage einen guten Überblick zu verschaffen, wurde der Titel vollständig überarbeitet und vor allem auch erweitert. Berührte die vorhergegangene Ausgabe schon stark die kommende europäische Regelung, so ist diese diesmal bereits zentraler Bestandteil – gepaart mit dem zwischenzeitlich verabschiedeten BDSG (NEU), das parallel zur Datenschutzgrundverordnung die deutschen Regelungen zu den Öffnungsklauseln festhält.

INHALT

Die Sammlung umfasst die wesentlichen Gesetzesvorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern. Hierzu liefert sie neben den grundsätzlichen Datenschutzvorschriften – Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz neue Fassung (BDSG n. F.) – die jeweils datenschutzrelevanten Abschnitte und Paragraphen aus über 60 Gesetzen und Verordnungen.
Um diese komplexe Materie handhabbar zu machen, wurde der Stoff den Arbeitsbereichen zugeordnet, die in der Datenschutzpraxis eine Rolle spielen:

  • Personalverwaltung
  • Fürsorgepflicht des Arbeitgebers
  • Kommunikation im Unternehmen
  • Geschäfts- und Kundenbeziehungen

Damit sind alle wesentlichen Datenschutzbereiche abgedeckt, die ein Unternehmen durch seine geschäftlichen Tätigkeiten berührt. Für das Verständnis und die Auslegung der DSGVO spielen die 173 „Erwägungsgründe“ eine wichtige Rolle, die ebenfalls in diese Textsammlung aufgenommen wurden. Als gute Orientierungshilfe dient zudem eine tabellarische Übersicht von Artikeln der DSGVO und den Erwägungsgründen zu den entsprechenden Paragrafen des BDSG n.F.

SEHR ZU EMPFEHLEN

Wie bereits die vorhergegangenen Ausgaben, können wir auch diese Neuauflage wieder bedingungslos empfehlen. Es ist ein praktisches Nachschlagewerk, jetzt eben auch mit allen wichtigen Ergänzungen zur DSGVO und dem BDSG (NEU). Das Büchlein im praktischen Einsteckformat wendet sich in erster Linie an Datenschuzbeauftragte und Datenschutzkoordinatoren, die frei nach dem Motto „Ein Blick ins Gesetz erspart das Geschwätz“ schnelle Hilfe auf häufig gestellte, praxisrelevante Datenschutzfragen suchen.

Ähnliche Beiträge

Richtige E-Mail...

Im vergangenen Monat überprüfte das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht...

Datenschutzerklärung für...

Der Anteil von Nutzern, die heutzutage lieber mit dem Smartphone oder Tablet im Internet...

Datenschutz und WhatsApp? Wo...

Der Smartphone-Messenger Anbieter WhatsApp steht immer wieder in der Kritik, es mit dem...